The Elks – Neue Musik in St. Ruprecht

The Elks sind ein 2014 gegründetes, experimentelles, elektroakustisches Quartett aus Berlin (3/4) und Wien (1/4). Von den experimentellen Musikszenen Berlins und Wiens erwartet man eher eine reduzierte und elegante Klangwelt. Aber diese Elche haben andere Ideen auf Lager und haben nichts dagegen, ihr Geweih ein wenig schmutzig zu machen. (Obwohl sie vielleicht immer noch sanft auf ihren Hufen auf Zehenspitzen treten oder eine entzückende Melodie pfeifen, um einige ahnungslose Menschen zu verspotten.)

 

 

Liz Allbee – Trompete

Kai Fagaschinski – Klarinette

Billy Roisz – E-Bass, Kontrbass, Eletronik

Marta Zapparoli – Kassetten, Tonbandmaschine

 

Noid Haberl – Tontechnik

 

https://theeelks.bandcamp.com/album/bat-english

 

 

 

 

 

The Elks are an experimental, electro-acoustic quartet from Berlin (3/4) and Vienna (1/4) founded in 2014. From the experimental music scenes of Berlin and Vienna one might expect a rather reduced and elegant sound world. But these Elks have other ideas in store, and don’t mind to get their antlers a little dirty. (Though they may still tip-toe gently on their hooves or whistle a delightful tune to mock some clueless humans.)

 

Liz Allbee – Tumpet

Kai Fagaschinski – Clarinet

Billy Roisz – E-Bass, Boublebass, Eletronic

Marta Zapparoli – Tapes, Tape Machine

 

Noid Haberl – sound engineering

 

https://theeelks.bandcamp.com/album/bat-english

Datum

25. Sep 2022
Vorbei!

Uhrzeit

20:00
Nach oben