Eichenberger & Gallio – Neue Musik in St. Ruprecht

Die Bläser Eichenberger und Gallio haben sich dem Holzblasinstrument und der einfachsten Form der musikalischen Kommunikation – dem Duo – verschrieben. Saxophon und Klarinette. Zwei analoge Instrumente. Eine intime, persönliche Musik, ein Gespräch, ein Sinnieren, das nicht nur zwischen den beiden Musikern, sondern auf eine transdisziplinäre Art und Weise auch zwischen dem Publikum, dem Raum und den Auftretenden stattfindet. Analog in Zeit und Raum.

Basierend auf einfachsten und unspektakulären Konzepten bewegt sich die Improvisation des Duos. Eine durchlässige in sich gekehrte Musik – eine Meditation mit Zwischentönen.

 

Markus Eichenberger | Klarinette

Christoph Gallio | Sopransaxophon

 

https://eichenberger.li

https://www.gallio.ch/christoph-gallio/

 

 

The wind players Eichenberger and Gallio have dedicated themselves to the woodwind instrument and the simplest form of musical communication – the duo. saxophone and clarinet. Two analog instruments. An intimate, personal music, a conversation, a musing that takes place not only between the two musicians, but also in a transdisciplinary way between the audience, the space and the performers. Analog in time and space.

Based on the simplest and most unspectacular concepts, the improvisation of the duo moves. A permeable, introverted music – a meditation with nuances.

 

Markus Eichenberger | clarinet

Christopher Gallio | soprano saxophone

 

https://eichenberger.li

https://www.gallio.ch/christoph-gallio/

 

Datum

14. Mai 2023

Uhrzeit

20:00
Nach oben